Weiterhin Schreibwaren in der City erhältlich

14. April 2017

Am 10. April eröffnete Hannelore Otto-Henning ihr neues Schreibwarengeschäft. ProCity in Person der Vorsitzenden Susanne Schumacher und von Citymanager Frank Manfrahs überbrachte dazu die Glücks- und Erfolgswünsche des Vereins.

Nach Schließung von “Schreibwaren Möller” zum Ende des vergangenen Jahres hatte sich Hannelore Otto-Henning als Mitarbeiterin entschieden, sich mit demselben Sortiment an der Mittelstraße selbstständig zu machen. Die drohende Sortimentslücke für die Innenstadt konnte somit verhindert werden.

Zu finden ist “Hanne´s Schreibwaren” in der Mittelstraße 61 (ehem. “Die kleine Buchhandlung”). Angeboten wird eine breite Palette an Büro- und Schulbedarf. Sollte ein Artikel nicht vorrätig sein, kann dieser bestellt und schnellstmöglich zur Verfügung gestellt werden.