Neue Funktion für den ProCity-Gutschein

29. Juni 2020

Ein gutes halbes Jahr nach der Einführung des neuen ProCity-Gutscheins bringt ProCity ein neues Feature heraus. Die Gutscheinkarte kann ab sofort nicht mehr ausschließlich in den Verkaufsstellen erneut aufgeladen werden, sondern auch online über die Webseite procity-gutschein.de. Der Inhaber einer Karte kann somit neues Guthaben auf seine eigene Karte laden oder ein Geburtstagskind könnte sich zum Geburtstag wünschen, dass Geld auf seine schon vorhandene Gutschein-Karte durch die Gäste in beliebiger Höhe aufgeladen wird. So hat der oder die Beschenkte sein gesamtes Guthaben auf einer Karte.

Auch können sich nun Gruppen zum Schenken beispielsweise zu einer Hochzeit zusammenschließen, indem eine Person eine Gutscheinkarte kauft und alle, die sich am Geschenk beteiligen möchten, bekommen die Gutscheinnummer durchgegeben und können selbst schnell und unkompliziert Geld über die Gutschein-Webseite darauf „überweisen“. So muss kein Geld gesammelt oder vorgestreckt werden, um einen solchen Gutschein zu kaufen. Auch hat man verschiedenste Bezahlmethoden zur Auswahl.

Das neue Feature ist ab sofort einsatzbereit und kann mit jeder ProCity-Gutscheinkarte genutzt werden.

 

Information zum alten Papier-Gutschein:

Die Papier-Gutscheine können ab dem 30.06.2020 nicht mehr in den Geschäften eingelöst werden. Danach verlieren sie nicht ihre Gültigkeit, müssen aber im ProCity-Büro in den neuen Gutschein umgetauscht werden. Bitte achten Sie vorab auf das Ausstellungsdatum Ihres Gutscheins, denn sie sind drei Jahre gültig und können nach Ablauf der Frist nicht mehr getauscht werden.

Das ProCity-Büro hat montags und mittwochs von 10 bis 12 Uhr geöffnet. Außerhalb dieser Zeiten sind wir auch häufig erreichbar. Rufen Sie uns einfach vorab an.