Erlebnishandel am 8. September von 13-18 Uhr

29. August 2019

Einkaufen in Gevelsberg wird zum Erlebnis

Am 8. September lädt der Erlebnishandel zum besonderen Einkaufserlebnis in die Gevelsberger Innenstadt ein. Ein tolles Programm für Groß und Klein sorgt für viel Freude beim sonntäglichen Einkaufsbummel, für den die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr ihre Türen öffnen.

Büchermeile

Bereits zum 10. Mal wird zum Erlebnishandel die beliebte Gevelsberger Büchermeile im oberen Bereich der Mittelstraße durchgeführt. Bücherfreunde können alte Schätze verkaufen und laden Leseratten dazu ein, in ihren Büchern zu stöbern. Noch ist eine kurzfristige Teilnahme möglich. Die entsprechenden Anmeldeformulare können im Internet unter www.city-gevelsberg.de heruntergeladen werden.

Friseure helfen Kindern

Ebenfalls zum 10. Mal findet die Benefiz-Haarschneideaktion statt. Organisiert wird die Aktion durch die Friseurinnung Ennepe-Ruhr zu Gunsten des Henri Thaler e.V.. Sechs regionale Friseurbetriebe greifen von 13 bis 17 Uhr zu Kamm und Schere. Für das leibliche Wohl ist mit Kuchen, Torten und Getränken gesorgt, die im VHS-Café Dialog verkauft werden.

Automeile

In der unteren Mittelstraße präsentieren lokale Autohäuser ihre neusten Modelle. Mit dabei sind das AHG Autohaus, Gebrüder Nolte, Autohaus Röttger und das Mazda-Autohaus A. Decker. Sie laden zum Vorbeischauen, Probesitzen, Inspirieren und fachkundiger Beratung ein.

Modenschau

Seit dem letzten Jahr gehört zum Erlebnishandel auch die Modenschau in der Neustraße. Die Geschäfte Lingotage Bohn und Lieblingsstücke präsentieren um 14 Uhr aktuelle Modetrends.

Zaubershow

Wie im letzten Jahr wird es an der Neustraße außerdem magisch. Um 15 Uhr findet eine Zaubershow für Kinder statt. Vor sowie nach der Vorführung gibt es noch zauberhafte Luftballonfiguren, die der Zauberer für die kleinen Zuschauer modelliert.

Skatturnier

Erstmalig wird es zum Erlebnishandel ein Benefiz-Turnier der Skatsportgemeinschaft Gevelsberg geben. Am Bistro Papillon, Mittelstraße 94, spielen und reizen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen dann für einen guten Zweck: Der Erlös kommt der Aktion Lichtblicke zugute.

 

In der Fußgängerzone befindet sich ein aktiver Aktionsbereich rund um Körper, Sport und Fitness. Mit Ständen vertreten sind hier unter anderem Nalini Yoga & Ernährung, Tanzatelier Sarah Tiranno, Fitness by Sue Vital, Kreuz Ass e.V. und die AOK Nordwest.

Und wer für seine Einkäufe noch eine Tasche benötigt, wird bei der Buchhandlung Appelt oder Manu’s Handarbeiten fündig, denn dort gibt es wieder Unikate der beliebten Banner-Shopper und Messenger Bags, die zum diesjährigen Boulevard präsentiert wurden.

Ein vielfältiges Rahmenprogramm, welches dank der Unterstützung der Citymanagementpartner AVU, der Sparkasse Gevelsberg-Wetter und der Stadt Gevelsberg möglich ist, sorgt für viele große und kleine Erlebnisse. So begleiten Musik-Acts die Gevelsberger und ihre Gäste beim Flanieren entlang der Schaufenster. Marktstände bieten Leckereien an und ein Karussell sorgt dafür, dass auch bei den kleinen Gästen keine Langeweile aufkommt.

 

4 Gewinnt

Bereits zum Boulevard haben die Besucher 4 gewinnt gespielt. Dies wird nun fortgesetzt:

Spiel mit uns 4 gewinnt!

Kaufe am verkaufsoffenen Sonntag oder in der darauf folgenden Woche in 4 Geschäften der Gevelsberger Innenstadt für je 10€ (oder mehr) ein oder verzehre etwas für diesen Wert in einem Café, Restaurant oder Kneipe.

Reiche die 4 Kassenzettel zusammen mit deinem Namen, Adresse, Telefon-Nummer und E-Mail-Adresse bei ProCity Gevelsberg e.V. ein und nimm am Gewinnspiel teil.

  1. Platz 50€ ProCity Gutschein
  2. Platz 25€ ProCity Gutschein
  3. Platz 10€ ProCity Gutschein

Einsendeschluss: 15.09.2019

Du brauchst die Kaufbelege zurück? Kein Problem. Lege eine Bemerkung mit in den Umschlag und hol sie nach der Verlosung ab dem 18.09. bei uns ab.

Mit deiner Teilnahme erklärst du dich damit einverstanden, dass deine personenbezogenen Daten zur Durchführung des Gewinnspiels gespeichert werden. Im Gewinnfall wirst du kontaktiert und dein Name veröffentlicht. Die Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Straßensperrung

Wegen des Kneipenfestivals am 7. September wird die Mittelstraße zwischen Wittener und

Haßlinghauser Straße bereits ab dem frühen Samstagabend (ca. 19 Uhr) für den Autoverkehr gesperrt sein. Auch die Neustraße ist während des Erlebnishandels für Autos gesperrt. Aufgehoben wird die Sperrung am Sonntag gegen 20 Uhr.

 

Fotos: Jens Pommerenke airpictures.de